Kategorien
Der Ostfriesland-entdecken BLOG Foto Land

Fotorundwanderung Westersander

Ein Rundwanderung querfeldein um das alte Haufendorf Westersander. Eine typische Geestlandschaft mit Restmooren und kleinen Gehölzen liefert schöne Motive. Fuji X-T2 mit 18-55mm, 50-230mm und Samyang 12mm.

Der Weg führt vom Langjüchweg zum Restmoor „Moorackermoor“, welches nach dem Abtorfen sich selbst überlassen wurden und mit Birken zugewachsen ist.

Von dort geht es am Feldrand zu einem kleinen Gehölz am Moormeedeweg. Neben Birken und Farnen gibt es hier auch einige Nadelhölzer. Danach muss die Westersander Straße überquert werden und man gelangt über die Husteekämpe zu einem weiteren Gehölz. Da es bereits dunkel wird, quere ich hier das Krumme Tief und schaue mir das Wäldchen Müggenkamp genauer an. Leider ist es komplett mit Brombeeren übersät, also bleibe ich am Rand. Auch hier hat sich wie im nahen Ihlower Wald bereits das Drüsige Springkraut stark verbreitet, eine eingeschleppte Art, die heimische Pflanzen überwuchert.

Zurück geht es an alten Höfen vorbei durch Westersander zum Startpunkt Langjüchweg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.