Nachtaufnahmen mit der Lumix GH2

Damals

Nach einigen ersten Fotografie-Erfahrungen mit einer Rollfilm-Kamera legte ich mir Ende der 70er Jahre meine erste SLR zu: eine Fujica AZ-1 mit M42-Gewinde. Mit der Zeit stiegen die Ansprüche, und als 1982 die Nikon FM2 auf den Markt kam, stand fest: die muss es sein. Rein mechanisch, keine Automatik, kurze Blitzsynchronisationszeiten und ultrakurze Verschlusszeiten, robust und mit großen Angebot an sehr guten Objektiven. Über 25 Jahre, bis in das Digitalzeitalter… -weiterlesen-