Stadtwald 2017

Nach nunmehr 13 Jahren wird aus dem Projekt Stadtwald so langsam ein echter Wald. Zeit für ein Update. Die Wildschutzzäune, die die noch jungen Bäume vor dem Verbiss geschützt haben, sind zu einem großen Teil entfernt worden. In den Gräben tummeln sich Unmengen an Grasfröschen, Rehe lassen sich auch tagsüber beobachten. Was will man mehr?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.