Impressum/Kontakt

Impressum

Dies ist eine private, nicht gewerbliche Website. Es liegen keine Inhalte vor, die nur gegen Entgelt zu sehen sind. Anders ausgedrückt: diese Website entstand aus Spaß an der Freude und ist seit 2004 unter der Adresse „ostfriesland-entdecken.de“ online.

Gerd Klaassen

Copyright

Alle Fotos und Texte, soweit nicht anders angegeben, stammen vom Autor dieser Seiten.

Alle Fotos, Bilder, Zeichnungen, Graphiken und Daten dieser Website unterliegen dem Urheberrecht (Copyright) und dürfen ohne meine vorherige Zustimmung nicht für andere Zwecke, auch nicht der Aufnahme in elektronischen Archiven verwendet werden. Dies gilt ausdrücklich auch für die elektronische Weiterverwendung, auch in geänderter Form, ebenso für Layout und Präsentationsvorlagen. Möchten Sie Teile dieser Website für eigene Zwecke verwenden, sprechen Sie mich bitte an. Alle Rechte vorbehalten.

Alle Markennamen, Firmennamen oder Logos sind Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen bzw. Rechteinhaber.

Für die hier dargestellten Tourentipps übernehme ich keine Haftung. Ich weise darauf hin, dass jeder selbst für seine Sicherheit verantwortlich ist!

Datenschutz und Haftungsausschluss / Disclaimer

  1. Diese Webseite ist vollständig privat und nicht gewerblich, es werden keine Dienste bereitgestellt, die sonst nur gegen Entgelt verfügbar sind.
  2. Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften etc.) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme aller angebotenen Dienste ist – soweit technisch möglich und zumutbar – auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie E-Mail-Adressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.
  3. Kommentare: Um Artikel kommentieren zu können, müssen ein frei wählbarer Name und eine E-Mail-Adresse eingegeben werden. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben und dient zur Vereinfachung der Spam-Abwehr.
  4. Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.
  5. Der Webserver des Webhosters speichert wie allgemein üblich bei einem Seitenaufruf automatisch die IP-Adresse, den User-Agent (Browser-Typ), die aufgerufene Seite, ein eventuell vorhandener Referer, Datum und Uhrzeit in einer Logdatei. Die Herstellung eines Personenbezugs ist damit nicht möglich. Die Logdateien werden für nach den aktuellen gesetzlichen Vorgaben eine kurze Zeit vom Webhoster gespeichert und danach automatisch gelöscht. Aus den gleichen Daten werden mit Hilfe eines CMS-Plugins anonymisierte Besucherstatistiken erstellt, die nur intern verwendet und nicht veröffentlicht werden.
  6. Verweise und Links
    Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
  7. Urheber- und Kennzeichenrecht
    Die Inhalte und Elemente dieses Internetauftritts sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, Veröffentlichung oder Veränderung bedarf der schriftlichen Zustimmung des Urhebers bzw. des Rechteinhabers.

23 Gedanken zu „Impressum/Kontakt“

  1. Gratulation!
    Eine tolle Website, auf die ich ganz unverhofft bei einer Urlaubsrecherche für den Raum Emden gestoßen bin. Ich selbst bin mehr der Süßwasserpaddler und kann für Euer Revier nichts Neues beitragen, habe aber selbst viel über das Revier am Watt erfahren können.
    Ich bin mal so dreist, und verlinke diese Ostfriesland-Paddel-Seite auf den “Lumpenkreuzer“, in der Hoffnung , das Paddelrevier Ostfriesland auch bei den Glattwasserfahrern etwas bekannter machen zu können.
    Bei Nichtgefallen genügt eine kurze Mail und der Link wird entfernt.

    Ich wünsche Euch immer zwei Handbreit Wasser unterm Kiel.

    Michael Koch

  2. Eine sehr schöne Seite. Mache des öfteren im Großraum Neuharlingersiel Urlaub da ich das dortige Vogelschutzgebiet schätze. Leider mußte ich feststellen das gerade jetzt in der Zeit des Vogelzuges den Tieren keine Ruhe gegönnt wird. Besonders im Bereich Ostbense werden die Vögel permanent mit Knallkörper bis hin zu Kanonenschlägen von hiesigen Bauern aufgeschreckt. Leider ist keine Behörde zuständig. Drum merke,wer Ruhe im Urlaub schätzt und trotzdem Vögel beobachten will sollte Abstand von Neuharlingersiel nehmen.

  3. Hallo Herr Klaassen,
    ich würde gerne ihre Seite auf Facebook in der „Gruppe Wasserwandern“ veröffentlichen und bitte Sie hiermit um Ihre Erlaubnis dazu.
    Mit freundlichen Paddlergrüssen
    Reinhard Zehnle

  4. Hallo Herr Klaassen, Ihre Website ist ganz grosse Klasse. Ich wäre nie selbst auf die Idee gekommen, dass man in Ostfriesland so zahlreiche Kajaktouren machen kann. Darum ist diese Seite schon zu meinen Favoriten gewandert.
    Nun hätt ich ein paar Fragen zur Bastelseite.
    1.wie würden Sie denn den Kompass auf einem Luftboot wie dem Riverstar-Kajak (von Grabner.com Österreich) befestigen?? Meerestauglich ist es. Für rauhe Touren benutzt man eine Plane mit Luke drin als Verdeck. Ich hab bislang keinen Kompass entdeckt bei jemandem, auch im Meer nicht.
    2. Welche Funktion hat der gelbe Küchenschwamm?
    3. was soll die Holzkugel vorne am Bug bewirken ? ich kapier das in der Beschreibung nicht.
    4. die Kamerabefestigung mit dem festen Schaumstoff Minicel find ich genial, ich liebe solche selbsterfundenen Lösungen. Aber krieg ich das am Luftboot gefixt?
    Danke schon mal für Feedback, Ich sende viele Grüsse vom Süden in den Norden… Helga

    1. Hallo, meerestauglich ist relativ, ich selber würde damit nicht seeseitig der Inseln auf die Nordsee fahren. Es ist sehr windanfällig und langsam. Ein Rolle dürfte schwierig sein. In Ufernähe oder auf den Binnenrevieren spricht nichts dagegen. Zu den Punkten:
      1. Einen Kompass braucht man hauptsächlich zum Navigieren draußen auf dem Meer oder bei starkem Nebel. Für dieses Boot ist es nicht vorgesehen, man kann zur Sicherheit einen Taschenkompass mitführen. Oder ein GPS.
      2. Ein Allroundtalent: lenzen, saubermachen, Spritzdecke trocknen und und und…
      3. Da klemmt man ein (Grönland) Paddel drunter, z.B. das Reservepaddel oder wenn man Pause macht oder umträgt.
      4. Das ist konstruktionsbedingt schwierig, da es keine festen Oberflächen gibt.
      Viel Spaß auf dem Wasser, und außendeichs bitte nur mit entsprechender Erfahrung 🙂

  5. Hallo,

    Ich war neulich zufällig in Neßmersiel um mir den „Schwimmsteg“ an zu gucken.
    Neßmersiel als Startpunkt für Baltrumtour. Sag mal wird da im Winter der Zugang abgebaut? Den Schwimmsteg aus deinem Video habe ich gesehen, aber man kam nur drauf wenn man zwei Meter weit springen kann. Vielleicht hast du einen Tipp für mich. Danke

    Thomas

    1. Hallo,
      bislang war der Steg immer über eine Art Gangway erreichbar, ich war aber dieses Jahr noch nicht dort. Wenn der Wasserstand es zulässt, gibt es weiter südlich beim Sportboothafen noch ein Rampe.

  6. Halle Herr Klaassen,
    habe Ihre Tour Ihlower Wälder von Westerende-Kirchloog aus über Donkens Gehölz gemacht. Wieder eine wunderbare Anregung, Ihre Seite gehört zweifelsohne zu den Besten in dieser Hinsicht. Freue mich auf weitere Strecken!

    Liebe Grüße Reinhard Damerius

  7. Hallo,

    ich möchte eine Inseltour am Himmelfahrtwochenende machen. Spiekeroog fällt wegen dem Trubel aus. Gibt es eine andere Insel mit Zeltplatz am Wasser? Oder gut mit dem Boot an Land zu erreichen. Google hilft dabei nicht, denn da fällt nur Spiekeroog auf. Danke und schönen Gruß. Tolle Seite

    Thomas

    1. Hallo,

      Spiekeroog ist nicht zuletzt wegen des herrlichen Strandzeltplatzes bei Paddlern so beliebt, der ist schon einzigartig. Es gibt durchaus Inseln mit Campingplätzen (z.B. Norderney), aber eben nicht solche, die ohne Bootswagen vernünftig zu erreichen sind. Bei manchen Inseln kann man den freundlichen Hafenmeister ebenso freundlich fragen, der lässt einen dann auch mal ein Nacht im Hafengelände zelten (z.B. Baltrum). Das Zelt muss aber morgens gleich wieder abgebaut werden. Am besten vorher anrufen, manchmal ist es schon voll (gerade Himmelfahrt…). Alternativ kann man auf eine Tagestour z.B. rund Baltrum machen und auf dem Festland zelten.

      1. Moin aus Spiekeroog. Erstmal vielen Dank für deine tollen Videos. Bin zufällig bei YouTube darauf gestoßen, weil ich mit dem Kauf eines Kajaks schwanger gehe und entsprechende Inspirationen in den Videos bei YouTube gesucht habe.
        Nun zum Spiekerooger Hafen. Ich arbeite dort seit einem Jahr. Wenn ihr/ oder Du, mit euren Kajaks im Hafen liegen und dort Zelten möchtet, dann meldet euch gerne bei mir 😉
        Kajaks und Kanus sind herzlich willkommen, sonnige Inselgrüße, Tanja

  8. Hallo,
    phantastische Seite, bin über den Königskeil/Holtriem darauf gestoßen.

    Meinen Glückwunsch
    Reinhard Damerius
    Westerende Kirchloog

  9. Sehr geehrter Herr Klaassen,
    per Zufall geriet ich auf Ihre Webseite und bin begeistert. Tolle Bilder,
    Klasse Informationen!! Ich habe keine eigene Webseite, bearbeite
    aber die Startseite von http://www.feieraben.de, Ostrfrieslandtreff, mit.
    Dazu hätte ich eine Frage: Würden Sie gestatten, wenn ich „Ostrfriesland
    entdecken“ dort verlinke und damit auf Ihre tolle website hinweise?
    Mit freundlichen Grüssen
    e. brechters

  10. Ostfriesland, schön, schön , schön, aufs Wasser, aber wo kann ich nubn schlafen? Ich möchte gerne ein Rundfahrt planen mit meiner Kayak aber wo soll ich mein Zelt hinsetzen? Gibt es Campingplatze in die Nähe von Wasser?

    Harry Meijer
    Bleiswijk – Holland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.