Am Krummen Tief (2017)

Erst hagelt es, nun regnet es, gleich kommt die Sonne raus – das Wetter ist typisch für den April. Die Landschaft hier am Krummen Tief am Rande des Naturschutzgebietes (innerhalb des NSG ist das Betreten der Landschaft verboten!) ist auch typisch – typisch für Ostfriesland. Weiter Himmel, weite Landschaft, extensiv genutztes Weideland fern der nächsten Siedlung. Mal sehen, was man auf einem Spaziergang so entdecken kann: Rehe, Austernfischer und andere… -weiterlesen-

Stadtwald 2017

Nach nunmehr 13 Jahren wird aus dem Projekt Stadtwald so langsam ein echter Wald. Zeit für ein Update. Die Wildschutzzäune, die die noch jungen Bäume vor dem Verbiss geschützt haben, sind zu einem großen Teil entfernt worden. In den Gräben tummeln sich Unmengen an Grasfröschen, Rehe lassen sich auch tagsüber beobachten. Was will man mehr?

The Riddle of the Sands?!

Für so richtig verrückte Sachen haben wir ja die Briten – Monty Python zum Beispiel oder Mr. Bean. Trotzdem war ich erstaunt über eine Webseite, auf die ich durch Zufall gestoßen bin, weil dort Fotos und Videos von mir verlinkt sind:

ROTS – The Riddle of the Sands Adventure Club

Die meisten Ostfriesen kennen den Spionageroman „Das Rätsel der Sandbank“ (1906) von Robert Erskine Childers, bei dem es um eine mögliche Seeinvasion von deutschen … -weiterlesen-

Android-Apps fürs Seekajak

Was gibt’s Neues? Was ist sinnvoll?

Die Zahl der Apps wächst und wächst – was braucht man wirklich? Was funktioniert auch auf dem Wasser? Die folgende Liste ist von 2016, ganz subjektiv und keinesfalls vollständig, hilft aber vielleicht dem ein oder anderen bei der Auswahl. Die meisten hier erwähnten Apps sind zur offline-Nutzung und zumindest in der Basisversion kostenlos, wenn auch teilweise mit Werbeeinblendungen. Man sollte darauf achten, sie direkt… -weiterlesen-